5 Sinne

…wir fluten Ihre Sinne!!!

Schmecken -

die gustatorische Wahrnehmung,
der Geschmackssinn

Bild Sehen

Der Sinneseindruck, der gemeinhin als „Geschmack“ bezeichnet wird, ist ein Zusammenspiel des Geschmacks- und Geruchssinns gemeinsam mit Tast- und Temperaturinformationen aus der Mundhöhle.
Nicht nur die Nase, sondern auch ein großer Teil des Geschmackssinns wird von den Proteinen beeinflusst.
Alleine bietet die Zunge uns nur fünf Geschmackseindrücke: süß, sauer, salzig, bitter und umami (von jap., dt. „fleischig und herzhaft, wohlschmeckend“). Mehrere Aromen zu bestimmen, ist sehr schwierig, da sie sich nicht addieren, sondern überlagern.

Sehen

Fühlen

Hören

Riechen

Schmecken

HinterSinn
5 Sinne - Sehen
5 Sinne - Fühlen
5 Sinne - Hören
5 Sinne - Riechen
5 Sinne - Schmecken
HinterSinn