SinnThese

Unsere Philosophie ist ebenso
einfach wie effektiv:

Wir sorgen dafür, dass man Ihre Botschaft nicht nur hören und sehen, sondern auch riechen, schmecken und fühlen kann.

Das Lernprinzip „mit Kopf, Herz und Hand“ spiegelt sich in der gesamten konzeptionellen Entwicklung des Events als Lernumgebung wider.
Denn neurobiologische Befunde bestätigen, dass das Lernen effektiver ist, wenn möglichst viele Sinne eingesetzt werden. Botschaften werden also besser verstanden, wenn sie über mehrere Sinneskanäle aufgenommen werden.
Studien belegen, dass, je mehr unterschiedliche Gehirn-Areale beim Lernen aktiviert werden,
…desto größer ist die dabei entstehende Vernetzung der Gehirnnerven,
…desto intensiver die Speicherung der betreffenden Informationen,
…desto leichter können diese Informationen erinnert werden.
Botschaften werden also besser verstanden, wenn sie über mehrere Sinneskanäle aufgenommen werden.

SinnOlogie

Dies ist die Grundlage unserer konzeptionellen Arbeit bei der Entwicklung von Veranstaltungen. Die kreative Verknüpfung der einzelnen Methoden und Bestandteile gehört zu den anspruchsvollen Leistungen, aus denen wir Ihren Erfolg schöpfen können.

SinnThese Anke Petri